Balladen Matinee

März 2014

Balladen Matinee

Am 30.3.2014 um 11:00 fand die erste Balladen -Matinee in unserer Burg statt.

Hier unten im Video die zu den Balladen gezeigten Zeichnungen und Bilder, die meisten (bis auf drei Ausnahmen: Brück am Thay, Battle of New Orleans und She´s leavin home) wurden von Christian Husung und  Michael Jalowczarz extra für diese Veranstaltung angefertigt.

Märchenlesungen

Dezember 2015

Der Stader Weihnachtsmann und seine Freunde lesen aus Grimms Märchen 

Am 19.12.2015  haben wir es uns in unserer Burg besinnlich und gemütlich gemacht. Der Stader Weihnachtsmann (Peter Schmorl) hat gemeinsam mit Thomas Fenner, Heino Klemenz und Wolfgang Leiner das Vorleseprogramm gestaltet. Die 200 Jahre alten und ewig jungen Märchen der Gebrüder Grimm waren in den Originalfassungen zu hören. 3 Erwachsene und 5 kleine Kinder haben andächtig zu gehört.

Dezember 2013

 

15.12. (3.Advent) 15:30 Uhr – Grimms Märchen für Kinder und Erwachsene—ausgewählt und vorgelesen von Stader Schlaraffen. Dazu gab es Zeichnungen von Michael Jalowczarz:

Frau Holle

 

 

 

 

 

 

und der Froschkönig

Kabarett

Februar 2014

21.2.2014
Kabarett mit Andrea Schomburg aus Barsbüttel:  Paradies, 2. Versuch

Ein sehr unterhaltsamer und amüsanter Abend ist vorüber. Dieser Auftritt von Andrea Schomburg wird nicht der letzte gewesen sein in unserer Burg !

Hier eine kleines Gedicht aus ihrer Feder unserer Stadt Stade und ihren Bewohnern gewidmet::

Stade

 Andrea Schomburg 2014

Durch des Schicksals große Gnade

bin ich grade hier in Stade

an der Hafenpromenade

trink ich Wein und Limonade

und es führen alle Pfade

stracks ins Glück mich hier in Stade.

Drum rate ich den Stadern:

Nicht mit dem Schicksal hadern,

dass ihr nicht lebt in Rom, Berlin,

in New York, Hamburg oder Wien

in Yokohama und Paris –

in Stade liegt das Paradies.

 

 

Jazz und Ringelnatz

Januar 2014

26.1.2014  16:30 – 19:00 Ja(t)zz und Ringelnatz

Für die Musik an diesem Spätnachmittag sorgte das „smAll Stars Quartett“, das sich in kleiner Besetzung den Songs  großer Komponisten und Musikern widmete. Der im Landkreis Stade  lebende Gitarrist Roland Wings begrüßte seine musikalischen Weggefährtent Uli Hahn (Saxophon, Querflöte) aus Winsen,  Michael Bromm (Kontrabass) und Harald Schanter (Schlagzeug) aus Lüneburg und präsentierte den Zuhörern u.a. bekannte Titel von Duke Ellington und George Gershwin, aber auch von Charlie Parker und Thelonious Monk. Heino Klemenz aus Stade rezitierte Gedichte des großen Joachim Ringelnatz .